Unsere Deutschen Oldtimer-Sportwagen – auch einzeln vorgestellt

Kompetenz, Qualität! Zweifellos, aber auch funktionale Formgebung und leistungsstarke Technik! Wir haben unser Herz verloren an die Cabriolets und Coupés deutscher Produktion nach ’45.

Unsere AUTO-Biographie geht schon über Jahrzehnte und ein Mercedes gehörte eigentlich immer dazu. Puh, das klingt jetzt irgendwie betagt. Vielleicht besser so: wir lieben es schnell unterwegs zu sein und lassen unser Haare gern im Wind fliegen. Nein, mal ernsthaft: wir sammeln und restaurieren Oldtimer. Wir nehmen sie mit zu Veranstaltungen und gewinnen gelegentlich einen Pokal bei Gleichmäßigkeitsfahrten. Es wird immer ein besonders schöner Tag, wenn uns ein Mercedes SL oder beispielsweise ein Porsche begleitet. Man lernt das Auto dabei gut kennen – zu schätzen! Wenn man es zudem noch über viele Jahre besitzt, mag man sich nicht mehr davon trennen. Unsere Sammlung von sportlichen Autos deutscher Traditionsmarken hat sich so ständig erweitert.

Einige unserer deutschen Sportwagen-Klassiker stellen sich vor:

Opel GT-J

ˆ
  • Baujahr: 1973
  • Hubraum: 1875 ccm
  • Leistung: 90 PS
  • Motor: 4-Zylinder-R-Motor
  • V-max: 185 kmh
  • Produktion: 103.463 Stück
  • Preis bei Herstellung: 5.875 Euro

Weitere folgen…

  • Baujahr:
  • Hubraum:
  • Leistung:
  • Motor:
  • V-max:
  • Produktion:
  • Preis bei Herstellung:

Ein Kommentar

  1. Lieber Dieter !
    In der letzten Woche bin ich spontan mit meinem Enkel Jonas, der in einer Behinderten Wohngruppe in Senden lebt, bei Euch gewesen. In Corona Zeiten wollte ich ihn aus der Isolation holen und ein kleines Event gestalten. Die überaus freundliche Aufnahme und die „Spontanführung“ durch das Museum haben uns sehr gefallen, insbesondere die englischen Autos, die noch ein Gesicht und ein liebevoll gestaltetes Armaturenbrett haben. Ich selbst fahre einen MK II, 3,4 L von 1966, gunmetal grey mit roten Polstern.

    Beeindruckend jetzt die neue Modellautosammlung. Vielen Dank, wir kommen wieder, Michael Bergmann

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.